Über uns

Landeskoordinierungsstelle gegen häusliche Gewalt.
Was ist das überhaupt und was machen wir?

Zum 1. Februar 2006 wurde in Umsetzung des 1. Aktionsplanes des Landes Hessen zur Bekämpfung der Gewalt im häuslichen Bereich, der vom hessischen Kabinett am 29. November 2004 beschlossen worden war, die Landeskoordinierungsstelle gegen häusliche Gewalt geschaffen. Auf der Grundlage einer gemeinsamen Entscheidung des Hessischen Sozialministeriums und des Hessischen Justizministeriums wurde die Landeskoordinierungsstelle seinerzeit in das Justizministerium integriert.

» Aktionsplan des Landes Hessen zur Bekämpfung der Gewalt im häuslichen Bereich (PDF, 871 KB)
» 2. Aktionsplan des Landes Hessen zur Bekämpfung der Gewalt im häuslichen Bereich (PDF, 236 KB)
» Arbeitsmaterialien zum Aktionsplan des Landes Hessen (PDF, 3,5 MB)

» weiter zu Über uns

Beratung

Die Landeskoordinierungsstelle gegen häusliche Gewalt ist keine Beratungsstelle

Wenn Sie selbst oder Ihnen nahestehende Personen von häuslicher Gewalt betroffen sind, finden Sie auf der Internetseite des Bundesverbandes der Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe geeignete Hilfsangebote in Ihrer Nähe.

» weiter zu Beratung